5 Geschenktipps für Weihnachten 2015!

Nikolaus und Weihnachten sind nun wirklich keine Termine, die überraschend kommen. Nichtdestotrotz ist die Hektik gewaltig, wenn es darum geht, Geschenke in die letzte Minute zu besorgen. Die Geschäfte werden gestürmt, wenn es darum geht etwas Originelles zu kaufen und die eigene Familie und Freunde zu überraschen. Wenn es diesmal keine Socken, Krawatte oder Parfüm sein sollen, sondern etwas Persönliches und Außergewöhnliches, heißt es frühzeitig planen und rechtzeitig bestellen. Vor allem online findet man viele tolle Geschenke, die nicht jeder hat. Wir haben das Angebot im Netz ganz genau angeschaut und ein paar Ideen zusammengefasst.

n

1) Diejenigen, die Spaß am Reisen haben, würden sich auf ein Hotelgutschein mit Sicherheit SEHR freuen. Eine Menge Online-Portale bieten kurze Reisen an. Im Fokus steht nicht nur Luxus oder ein teures Verwöhnprogramm, sondern auch eine Top-Lage, persönlicher Service, ausgezeichnete Küche oder hippes Design. Das Angebot ist wirklich riesig: Wenn Sie nicht durchstöbern möchten bzw. Bedenken haben, ob Ihre Wahl dem Beschenkten gefällt, können Sie einfach ein Gutschein für ein Wochenende schenken und das Hotel wird „das Glückskind“ dann selbst auswählen. Eine Win-Win-Situation also: Sie sparen Zeit und der Beschenkte kann genau das auswählen, was ihm am meisten gefällt. Top!

2) Sollten Sie etwas Selbstgemachtes schenken wollen, haben aber weder Geduld noch Talent für den selbstgestrickten Schal, kunstvollen Schmuck oder reizende Accessoires, dann wäre es vielleicht eine gute Idee bei dementsprechenden Portalen vorbeischauen. Schwer ist es dort etwas NICHT zu finden: Vom Kissen mit eingesticktem Namen über sorgfältig gefertigte Adventskalender bis hin zum Handyhülle-Unikat bieten Kunsthandwerker hier ihre Produkte feil. Der Schenkende macht in diesem Fall eine gute Figur: das feine und unverwechselbare Geschenk sieht nicht nur stylisch, sondern auch nach viel Arbeit aus…

3) Zwei Tickets für ein Konzert des Lieblingsbands bzw. für Standup-Comedy lassen viele Herzen definitiv höher schlagen! Schenken Sie Spaß, Freude, positive Emotionen und unvergessliche Momente sind viel wichtiger als ein neues Hemd oder ein paar Socken. Mit ein bisschen Glück werden Sie zum Konzert oder der Comedy-Show mitgenommen!

4) Für Adrenalin-Junkies eignen sich Bangee-Jumping hervorragend. Sollten Sie für die extremen Gefühlsmomente Ihrer Liebsten eher keine Verantwortung übernehmen wollen, wählen Sie ein Spa-Gutschein, Dinner in the Dark ode einen Sushi-Kochkurs. Sie werden sich bestimmt freuen und Hauptsache – genießen. Das ist unser Motto für Weihnachten 2015!

5) Wenn Sie einen guten Freund überraschen und was GANZ Ungewöhnliches schenken möchten, ist ein Gutschein von Sisters Escort Berlin oder Escort München eine hervorragende Wahl. Denn kein materielles Geschenk kann die wunderbaren erotischen Momente mit einer wunderschönen Dame ersetzen. Schenken Sie die Stunden voller Spannung, Vergnügen, Feuerwerken und Genuss. Sisters Escort Berlin freut sich auf Sie!

GUTE LAUNE IM HERBST LEICHT GEMACHT!

Traurig ist es immer, wenn der Sommer Adieu sagt. Dei Tage werden kürzer, es wird früher dunkel, Regen und Sturm halten Einzug, die Temperaturen sinken – auch mit der Stimmung passiert oft dasselbe. Gegen die äußere Kälte hilft eine warme Jacke und eine Mütze, aber was macht man, um Sonne in de Seele zu bringen? Hier finden Sie ein paar Anregungen, um die gute Laune zu behalten.

n

1. Frische Luft tanken! Psychologen sind sich einig, dass Winterfrust ist eine biologische Reaktion ist, die meistens durch Lichtmangel hervorgerufen wird. Daher wird es empfohlen, möglichst viel Licht einzufangen. Auch wenn das Wetter trübe ist, sollte man eine halbe stunde draußen verbringen Ein Spaziergang im Wald oder Park wird bestimmt jedem gut tun.

2. Mehr Licht. Sollten Sie es trotzdem zu dunkel finden, können Sie es mit einer Lichttherapie versuchen. Man setzt sich dabei jeden Tag vor eine Vollspektrumlampe und das eine oder zwei Wochen. Diese Lampe hat viel stärkeres Licht als eine normale Lampe. Bei Fachärzten oder Spezialambulanzen findet man diese Therapie.

3. Vollkornprodukte essen. Vollkornprodukte wie z.B. Brot, Haferflocken enthalten Tryptophan, einen Vorläufer des Glückshormons Serotonin. Außerdem vertreibt Vollkorn Müdigkeit, insofern wirkt es zum Frühstück am besten. Auch Gerichte mit Hirse eignen sich hervorragend als Stimmungsaufheller. Hirse gilt dank ihrer Vitalstoffe als „fröhliches Getreide“.

4. Setzen Sie aufs Wunder-Vitamin. Vitamin D wird vom Körper dringend gebraucht und wird nur dann produziert, wenn die Sonne scheint. Aber nicht viele wissen, dass man es teilweise mit der Nahrung aufnehmen kann, etwa durch Weißen Thunfisch, Makrele, Eier oder Pilze. Man sagt, 100 Gramm Pilze ersetzen einen Tag Sonnenschein. Sollte Fisch nicht zu Ihren Lieblingsgerichten gehören, versuchen Sie es mit Fischöl-Kapseln. Die finden Sie in einer Apotheke oder Drogeriemarkt.

5. Fahrrad fahren! Beim Fahrradfahren verbindet man die Aufnahme von natürlichem Licht mit Sport. Beides sagt dem Körper: Wir schlafen nicht ein, auch wenn es Herbst ist. Insofern ist Sport in der Früh keine schlechte Idee.

6. Mut zu Farbe! Grau und Schwarz sind schöne Farben, aber wenn Sie ein bisschen Stimmung in den Herbst und/oder Winter reinbringen möchten, sind leuchtende Farben eine richtige Wahl. Sie beleben den grauen Alltag und verbessern die Laune. Wer das zu gewagt findet, kann es zumindest mit farbenfrohen Accessoires versuchen. Nur Mut, es wirkt!

7. Düfte ins Haus holen. Der Sommer bedeutet nicht nur Sonne und Wärme, der wird auch mit vielen Düften assoziiert, sei es Jasmin und Blumenwiese. Aromakerzen oder -lampen helfen Ihnen dabei, die Sommerdüfte zu Hause aufleben zu lassen. Man fühlt sich wie im letzten Urlaub. Denn nichts ruft schöne Erinnerungen so gut ins Gedächtnis zurück wie Düfte.

8. Erkältungen vorbeugen. Nährstoffreiches Essen (Kohlrabi, Kürbis, Blumenkohl) und viel Flüssigkeit stärken das Immunsystem und die Abwehrkraft. Auch Naturheilmittel helfen: passende Nahrungsergänzungsmittel schützt vor virusbedingten Atemwegsinfekten und verkürzt Krankheitsverläufe.

9. Nähe wirkt Wunder. Hautkontakt löst nicht nur bei Babys ein Gefühl der Geborgenheit aus, auch bei Erwachsenen erhöhen Berührungen und Umarmungen die Konzentration der „Wohlfühlhormone“ im Körper. Darum kuscheln Sie öfter mit dem Partner, umarmen Sie Freunde, streicheln Sie Ihr Haustier – schenken Sie Liebe. Kuscheln, umarmen und küssen gibt es vor allem bei den Damen von Sisters Escort Berlin.

10. Musik hören. Schöne Klänge sind Balsam für die Seele. Vom Ohr gehen sie ins Gehirn, um dort die Bereiche zu aktivieren, die für das Glücksgefühl zuständig sind. Hören Sie so oft Ihre Lieblingsmusik wie es geht und alles wird gut.