call +49 171 220 09 33
De En

Achtung! Energieräuber! Was tun?

Jeder hat denen schon mal begegnet: Leute, die ständig nörgeln und mit allem unzufrieden sind oder alles besser wissen – und uns mit dieser Herangehensweise runterziehen. Also, wie geht man mit einem „Energy Sucker“ um? sv
 Unsere Freundin
Es ist Freitagabend. Kaum sind Sie mit Ihren Freunden in Ihrer Lieblingsbar angekommen, erscheint Fr. Motz und erklärt Euch allen, wie desaströs die Situation eigentlich ist: die Bar sieht furchtbar aus, die Männer sind ein Witz und die Cocktails schmecken überhaupt gar nicht. Sie haben sich auf den Abend gefreut und haben mit Sicherheit keine Lust die Nörgeleien zu hören und sich runterziehen zu lassen. Eigentlich ist sie als Person gar nicht schlecht, die Frau, und Sie kennen sie bereits seit der Schule, aber ihr ist einfach nichts gut genug: kein Outfit, kein Job, kein Arzt, kein Friseur, kein Mann. Das Herumjammern raubt Ihnen einfach zu viel Kraft. Achtung: "Energy Sucker"!

Fachärzte für Psychotherapie beschreiben solche Menschen als "Psychovampire": das sind Personen, die wir als sehr anstrengend empfinden. ­Neben Nörglern, wie die oben erwähnte Fr.Motz, gibt es auch andere Typen von Energieräubern, die fast in jedem Freundeskreis vorkommen: Schnorrer, Kontrollfreaks, Choleriker, Opfer und Narzissten. Da sie oft mit tiefen seelischen Wunden und/oder geringem Selbstbewusstsein zu kämpfen haben, spielen sie Machtspielchen mit uns. Dadurch, dass sie uns aus'm Gleichgewicht bringen, gleichen sie ihr eigenes Selbstwertgefühl wieder aus. Was tun mit Energieräubern? Wie soll man sich am besten mit solchen Menschen verhalten? Natürlich könnte man den Kontakt zu Energieräubern abbrechen. Aber sie gehören ja nicht umsonst zu Ihrem Freundeskreis: Mit Sicherheit besitzen sie eine liebenswerte Seite. Nur weil sie ab und zu nerven, möchte man doch nicht unbedingt sofort die Freundschaft kündigen. Wer die Anspannung und Unzufriedenheit einfach runterschluckt, wird sich irgendwann ausgepowert fühlen. Versuchen Sie dem anderen offen und ehrlich zu sagen, wie er wahrgenommen wird bzw. werden könnte. Nur die wenigsten Energy Sucker kriegen in Bezug darauf ein Feedback. Um den Menschen nicht zu verletzen, betonen Sie in dem Gespräch auch, was Sie an der Person besonders schätzen. Bleiben sie verständnisvoll, aber ehrlich. Je mehr Verständis Sie für einen Energieräuber entwickeln, je mehr Sie ihn durchschauen, desto weniger wird er Sie nerven – sondern vielleicht sogar leid tun. Bleiben Sie gelassen und wir von Escort Berlin werden alles dafür tun, Sie zu ENTspannen.