call +49 171 220 09 33
De En

Männer und ihre ungewöhnliche Sex-Fetische!

Wie gefällt es Ihnen, lieber Gentleman, wenn eine Frau auf Sie uriniert? Gar nicht oder doch ein bisschen? Jeder von uns ist einzigartig. Und so unterschiedlich wie wir sind, hat jeder von uns auch seine eigenen Fantasien, Präferenzen und Vorlieben. Auch im Bereich Sex gibt es einige Varianten, die schon sehr ungewöhnlich klingen können. Die Entstehung dieser Sexfantasien und die Fantasien selbst sind so vielfältig, dass dank denen nicht nur eine Generation der Sexualtherapeuten eine Karriere gemacht hat. Unten haben wir ein paar davon für Sie zusammengefasst: Natursekt Jede Dame von Escort Berlin hat davon mit Sicherheit zumindest einmal was gehört: Urophilie, „Natursekt“ oder „Golden Shower“ heißt die Passion, die bedeutet nichts anderes als die Vorliebe für Urin. Es wird beim Liebesspiel auf den Partner uriniert und/oder der Urin wird auch getrunken. Die Untersuchungen zeigen, dass 9% der Männer ihr größtes Vergnügen daran finden. Die Männer sind der Meinung, dass der Austausch von Körperflüssigkeiten stellt eine besondere Verbindung zwischen den Sexualpartnern her. Frauenkleidung Viele Männer finden die Frauenunterwäsche und –schuhe sexuell erregend. Aus diesem Grund ist das Tragen der weiblichen Kleidung die meist verbreitete sexuelle Fantasie in der Männerwelt. Italienische Wissenschaftler haben Diskussionen von Online-Foren analysiert und sind zum Schluss gekommen, dass 32 % der Männer vom Anblick der Schuhe sexuell erregt werden, während nur 12 % des starken Geschlechts finden die Unterwäsche sehr heiß. Der Unterschied besteht darin, dass die meisten Männer sich eher für einen Menschen als Sexualpartner(in) entscheiden und nicht für die Masturbation mit dem Frauenschlüpfer in der Hand. Sex+Food Beim Sploshing wird verschiedenes Essen auf einen Körper geschmiert, geklatscht, geschmissen und geträufelt oder gerieben. Die Wissenschaft hat noch nicht herausgefunden, wie verbreitet diese Form vom Fetishismus ist, aber deutlich weniger als die Vorliebe für „Natursekt“. Die Männer, die das mögen, lieben einfach das Gefühl der unterschiedlichen Texturen auf der Haut. Die einen stehen drauf, sich selbst mit dem bestimmten „Stoff“ zu beschmieren, die anderen bevorzugen es anzuschauen, wie seine Partnerin es vor seinen Augen macht. Die Windelmacht Die erwachsenen Fans von Babywindeln lieben es, wie ein Baby behandelt zu werden und/oder zu beobachten, wie andere erwachsene Leute Windeln tragen. Sie finden die Vorstellung eine Windel zu tragen und es zu verunreinigen sehr erregend. Einige vervollständigen die Eindrücke mit dem Kinderspielzeug, Plüschtieren oder Babyfläschchen. Als Baby wollen sie die unbeschwerte Zeit wieder erleben und sich um nichts kümmern zu müssen. Oft sind es die Männer, die in ihrem Berufsleben sehr viel Verantwortung tragen, z.B. Top-Manager. Die Windeln werden dann auch dementsprechend beim Sex oder Selbstbefriedigung getragen. In unserem nächsten Artikel reden wir weiter über die ungewöhnlichen Leidenschaften, z.B. von großen Tieren verschluckt zu werden. Und bis dahin wünschen wir Ihnen ganz heisse Nächte :)