call +49 171 220 09 33
De En

Schnell abnehmen! Das sind wahre Fatburner!

Der Sommer ist vorbei. Für diejenigen, die im Urlaub viele Leckereien probiert haben und nun bis zum Weihnachten ein paar Pfunde loswerden möchten, haben wir ein paar Tipps zusammengefasst. Selbstverständlich lautet das magische Wort "Sport" für alle, die abnehmen möchten. Ist es korrekt? Jein! Bewegung ist definitiv wichtig, aber mindestens genauso bedeutend ist die richtige Ernährung. Diäten? Bloß nicht! Aber gesund, ausgewogen und eiweißreich soll Ihr Ernährungsplan aussehen, um die Fettverbrennung optimal anregen zu können. Auch was die Sportarten betrifft, eignen sich da einige Sportarten besser als andere, um den Kilos den Kampf anzusagen. Auch unter den Lebensmitteln finden Sie wahre Fatburner. Finden Sie die beste Fatburner-Kombi, die Ihren Anforderungen am besten entspricht. Joggen Als effektivste Fettkiller-Sportart gilt nach wie vor das Joggen. Mit der Laufsport verlieren Sie bis zu 500 Kalorien und gewinnen eine bessere Kondition. Nordic Walking Für diejenigen, die auf ihre Gelenke achten und dementsprechend auf Laufen verzichten müssen, ist Nordic Walking eine gute Alternative. Diese Sportart ist gelenkschonend und fast für Jedermann geeignet. Außerdem passt es ganz gut für Einsteiger, die noch keine optimale Kondition mitbringen. Schwimmen Man sagt, Schwimmer haben eine perfekte Figur. Es liegt daran, dass dabei alle Muskelgruppen beansprucht werden. Diese Sportart ist nicht nur gelenkschonend, sondern auch sorgt für den hohen Kalorienverbrauch und einen straffen Körper. Biken Sehr effektiv ist das Biken. Ob im Fitnessstudio beim Spinning-Kurs oder draußen, ist der Radsport abwechslungsreich und schnell. Sie verbrennen Unmengen von Kalorien und haben ganz viel Spaß dabei. HIIT Für die optimale und intensive Fettverbrennung eignet sich High Intensity Interval Training am besten. Unabhängig davon, welche Sportart Sie auswählen, sollten Sie darauf achten, dass Sie nicht immer im selben Trott bleiben. Legen Sie verschiedene Intervalle mit unterschiedlicher Belastungsintensität bei der Sporteinheit ein. So ergeben verschiedene wissenschaftliche Studien, dass man mit kurzen, aber sehr intensiven Belastungsphasen in Kombination mit längeren Erholungsphasen mit nur wenigen Trainingsminuten dieselben oder sogar viel besseren Ergebnisse erzielen kann, als mit einem längerem Training in stets gleichbleibendem Tempo. Der weitere Vorteil dieser Trainingsmethode ist, dass der Fettverbrennungsprozess auch nach der Trainingseinheit weitergeht. Diese Lebensmittel heizen Ihrem Stoffwechsel ordentlich ein Die Fatburner unter den Lebensmitteln wie z. B. Chili, Ingwer oder grüner Tee kurbeln aktiv Ihren Stoffwechsel an und helfen Ihnen dabei, die Pfunde schmelzen zu lassen.