call +49 171 220 09 33
De En

STOP! 5 FAKTEN ÜBER SCHÖNE FRAUEN!

Nicht die Schönheit der Frauen blendet die Männer, sondern die Männer blenden sich selbst, - besagt ein Sprichwort. Doch ist Frauenschönheit immer ein Vorteil oder kann auch der Schuss nach hinten losgehen? Hier sind 5 spannende Fakten über schöne Frauen: Schöne Frauen stören männliche Konzentrationsfähigkeit: Sieht ein Mann eine schöne Frau, kann es sein, dass er abgelenkt bzw. seine volle Aufmerksamkeit gestört wird. Zwei Forscherinnen von  der Indiana University zeigten in einer Studie 390 Männern und Frauen eine  Nachrichtensendung. Beim ersten mal war die Nachrichtensprecherin nicht geschminkt uns sehr dezent gekleidet, beim nächsten mal trug sie figurbetonte Kleidung und dunkelroten Lippenstift. Sie können es wahrscheinlich schon vermuten: Im zweiten Fall konnten die Männer sehr detailreich das Outfit der Nachrichtensprecherin beschreiben, aber kaum den Inhalt der Sendung. Schöne Frauen sorgen bei Männern für erhöhte Risikobereitschaft: Auch Uni Stockholm beschäftigte sich mit den "Attraktivitätsfragen" und analysierte in einer Studie die Partien von über 600 professionellen  Schachspielern. Vor der Studie wurde die Attraktivität der Spieler in einer Online-Umfrage bewertet. Ergebnis: Mussten Männer  gegen schönen Frauen antreten, legten sie völlig anderes Verhalten an den Tag. Die Eröffnungsstrategie fiel öfter viel riskanter aus. Verantwortlich dafür ist der Testosteronspiegel. Die Anwesenheit einer schönen Frau macht Männer risikobereiter. Schöne Frauen machen Männer dumm: Zugegeben, so dreist ist es natürlich nicht – aber es ist auch nicht ganz verkehrt. Niederländische  Sozialpsychologen testeten in zwei Experimenten das Kurzzeitgedächtnis, die    Reaktionsschnelligkeit sowie die Entscheidungsfindung verschiedener    Männer. Kurz danach verbrachten die Testpersonen Zeit mit einer    attraktiven Frau, danach testeten sie sie erneut. Ergebnis:   Jedes  Mal, wenn die Männer die Dame schön fanden, schnitten sie deutlich schlechter ab. Schöne Frauen garantieren das Eheglück: Die Universität von  Tennessee befragte 82 Paare, die weniger als drei Monate   verheiratet waren. Dann befragten  Wissenschaftler die Paare, wie glücklich sie mit ihrer   Partnerschaft  waren. Das Ergebnis: Je attraktiver die Ehefrau im   Vergleich zu ihrem  Mann war, desto glücklicher waren beide in der   Beziehung. Entscheidend  war offenbar der Umgang miteinander. Als die   Wissenschaftler  untersuchten, wie die Ehepaare miteinander   kommunizierten, stellten sie  fest: War die Frau schöner als der Mann,   verhielten sich beide Partner  in Gesprächen meist konstruktiv. War der   Mann attraktiver als die Frau,  gingen beide Partner tendenziell   schlechter miteinander um. Schöne Frauen haben Nachteile im Job: Der  Grund ist ganz simpel – sie werden seltener zu einem   Bewerbungsgespräch eingeladen. Forscher bereiteten zusammen mit ihrem Team über 5300   Bewerbungen  für 2600 Stellenanzeigen vor. Das Team dachte sich einen fiktiven Lebenslauf aus und   bastelte sechs  verschiedene Bewerbungen: Vier mit Foto, zwei ohne. Auf   jede Stellenausschreibung schickte das Team zwischen Juli 2008 und   Januar  2010 zwei Bewerbungen – jeweils mit identischem Lebenslauf,   einmal mit  und einmal ohne Foto. Insgesamt erzielten die Forscher mit ihren  Bewerbungen eine  Rückrufquote von  14,5 Prozent. Am niedrigsten war das  Feedback bei  attraktiven Frauen. Damen von Sisters Escort Berlin bleiben gerne schön und würden auch bei Ihnen mit Vergnügen für Verwirrung sorgen ;)