Schlagwort-Archiv: Gentlemen

30 Fragen, um herauszufinden, wer die Frau vor Ihnen wirklich ist!

Irgendwann war es dann soweit. Der langersehnte Abend kam und diese hübsche, elegante Escortdame von Sisters Escort Berlin saß nun vor ihm und schaute ihn an. Wie oft hat er sich ihre Bilder angeschaut, davon geträumt und sich vorgestellt, wie traumhaft und unvergesslich dieser Abend werden wird. Alles war wunderbar, es gab nur ein kleines Problem: Entweder haben die Gesprächsthemen ihm auf einmal gefehlt oder war er einfach zu aufgeregt und von ihrer Schönheit so fasziniert, dass er kein Wort loswerden konnte.
Liebe Gentlemen, damit es Euch nie passiert, haben wir eine Liste mit Fragen erstellt, die nicht nur als „Icebreaker“ (und nicht nur bei Escort Dates) dienen können, sondern auch als ein gelungener Einstieg, falls Sie die Dame ein wenig besser kennenlernen möchten.

bll

1. Gab’s irgendein Ereignis in deinem Leben, das dich zu einer stärkeren Person gemacht hat?
2. Gab’s irgendein Ereignis in deinem Leben, das dich dazu gebracht hat, sich schwach zu fühlen?
3. Gibt’s einen speziellen Ort, wo du dich besonders wohl fühlst?
4. Flüchtest du gern vom Alltag? Wenn ja, wohin?
5. Wer hat, deiner Meinung nach, den größten Einfluss auf die Person gehabt, die du heute bist?
6. Wenn du eine Sache an sich selbst ändern könntest, was wäre das?
7. Wenn du nur einen Tag zum Leben hättest, was würdest du als erstes tun?
8. In welchem Jahrzehnt würdest du dich am wohlsten fühlen?
9. Zu wem hast du in deiner Familie die engste Verbindung? Warum?
10. Wer ist die Person, die dich am besten kennt?
11. Welche Qualität bzw. welcher Charakterzug schätzt du an deinem(r) besten Freund(in) am meisten?
12. Als du ein Kind warst, was dachtest du, wirst du machen, wenn du groß bist?
13. Wenn du dich mit einem Buch- oder Filmfigur identifizieren könntest, wer wäre das?
14. Hörst du gerne Komplimente? Oder hasst du es?
15. Die Sachen, die du an dir am meisten magst: Hat es eher mit deinem Aussehen oder mit deiner inneren Welt zu tun?
bl2
16. Was magst du besonders an deinem Äußeren?
17. Was für einen Charakterzug schätzt du an dir am meisten?
18. Glaubst du an die Liebe auf den ersten Blick?
19. Glaubst du an die Idee von „Soul Mates“?
20. Wie ernst nimmst du Horoskope?
21. Hast du dich jemals verliebt? Wie oft?
22. Was bringt dich dazu, dich in jemanden zu verlieben?
23. Was bedeutet Verwundbarkeit für dich? Was kann dich verletzen?
24. Was wäre diese eine Sache, die du einen Mann unbedingt fragen wollen, aber total Angst davor haben würdest?
25. Beyonce singt „If I were a boy, I would…“. Wenn du eine Möglichkeit hättest, für einen Tag ein Mann zu sein, was würdest du als erstes tun?
26. Was findest du am attraktivsten an jedem Geschlecht?
27. Was ist die eine Sache, über die du mehr erfahren wollen würdest?
28. Was hast du noch nie getan und aber gerne tun würdest?
29. Warum hast du es noch nicht getan?
30. Wenn Geld egal wäre, wie würde dein Traumjob sein?

Geschickt abservieren! Fünf Tipps für Männer!

Ihre Bekanntschaft von letzter Nacht will einfach Ihr Haus nicht verlassen? Hier sind fünf elegante Beförderungshilfen:

1. Für Gentlemen

Ehrlich sein bringt manchmal gute Früchte. Teilen Sie der Dame mit, dass Sie die gemeinsame Zeit wunderschön fanden, aber momentan sind Sie nicht auf der Suche nach einer Beziehung. Außerdem wäre ein One-Night_Stand eine schlechte Basis dafür.

2. Für Wagemutige

Lügen! Wahre „Gentlemen“ wissen wie es geht! Gestehen Sie, dass Sie jetzt bis über beide Ohren in Sie verliebt sind! Und fangen Sie an über die gemeinsamen Zukunftspläne und Kinder zu reden. Sie ist immer noch da? Sie möchten Ihre Eltern kennenlernen und zwar SOFORT. Sie rennt nicht weg? Achtung: Diese Methode kann nach hinten losgehen und dann stecken Sie richtig in der Klemme.

3. Für Profis

Sagen Sie ihr schon am Abend, dass Sie morgen früh raus müssen: „Eigentlich soll ich heute gar nicht hier sein, ich muss morgen einen wichtigen Termin wahrnehmen. Aber Arbeit kann warten.“ So signalisieren Sie Ihrer Bekanntschaft, dass Sie ein großer Held sind und allein für Sie alles stehen und liegen lassen. Sie wird dahin schmelzen. Bitte sich am nächsten Tag besonders laut „für den Termin“ fertig machen und seinen Sie sich sicher, die Zeichen werden richtig gedeutet.

4. Für Notfälle

Wenn alle Methoden sich als untauglich erwiesen haben, spielen Sie bescheuert. Oder verheiratet. Oder alles auf einmal: „Du, habe ich dir schon gesagt, dass meine Frau genauso süß wie du am Morgen aussieht?“ Ok, elegant ist es nicht, aber soll zumindest funktionieren.

5. Für alle Fälle

Nachdenken hilft! Um das Problem am nächsten Morgen gar nicht zu haben, schlagen Sie ihr noch am Abend vor, zu ihr oder ins Hotel zu gehen. So können Sie am nächsten Tag einfach gehen, rennen und/oder verschwinden.

Unseren Damen von High-Class Escort Berlin schulden Sie keine Rechenschaft: Nach der wunderschönen gemeinsamen Zeit können Sie gehen ohne ein Wort zu sagen…

Spieglein, Spieglein an der Wand

Spieglein, Spieglein an der Wand, wer ist die Schönste im ganzen Land“ oder welche Frauen finden Männer attraktiv?

 Amelie
Wann kann man eine Frau als „schön“ bezeichnen? Was finden Männer attraktiv und anziehend an einer Frau? Ihr Gesicht, ihre Rundungen oder kommt die wahre Schönheit tatsächlich von innen? Für welchen Frauentyp begeistern sich die Männer am meisten: langbeinige schlanke Models oder weibliche wohlgeformte Frauen? Claudia Schiffer oder Jenifer Lopes?
Das folgende Phänomen ist Ihnen mit Sicherheit auch schon mal aufgefallen: ein gut aussehender Mann bummelt Händchen haltend mit einer unattraktiven Frau und umgekehrt. Nach welchen Attraktivitätsgesetzen Männer sich für einen bestimmten Frauentyp entscheiden lässt sich nur schwer erklären. Sicher ist, dass es keine goldene „Attraktivitätsregel“ gibt. Was es gibt, ist eine Menge unterschiedlicher Frauenarten und einen Mann, dem ein bestimmter Frauentyp gefällt. Zutreffend ist jedoch auch, dass die äußere Attraktivität einer Frau das erste Kriterium auf dem Weg zu „MEHR“ ist, d.h. hat die Frau optisch einen Mann angesprochen, ist sie im „RECALL“. „Männer haben in ihrem Kopf zwei Wahrnehmungen – attraktiv und unattraktiv“, erklärt der Paartherapeut Matthias Hipler. „Wenn die Frau nicht in diesem ersten Korb landet, also attraktiv ist, hat der Mann kein weiteres Interesse an ihr.“ Dabei variieren die Äußerlichkeiten sehr, die Männer anziehen. Stupsnase, Augen- und Haarfarbe und vieles mehr kann der Mann registrieren, „auch wenn er sich dessen gar nicht so bewusst ist“. Eine wichtige Rolle spielen dabei die Proportionen des weiblichen Körpers, also die Verteilung der Fett- und Muskelgewebe. Stimmen die Proportionen, fasst ein Auge die Form als „symmetrisch“ auf, was die meisten der Menschen als attraktiv empfinden. Die Frage, ob ein Gesicht durch Symmetrie als attraktiv eingestuft wird, wurde zwar ziemlich häufig und detailliert beforscht, die eindeutigen Antworten darauf gibt es jedoch bis heute nicht. In einigen Studien werden symmetrische Gesichter als attraktiver wahrgenommen, in anderen dagegen schneiden perfekt symmetrische Gesichter manchmal sogar schlechter ab als weniger symmetrische. Fest steht allerdings, dass extreme Asymmetrien den Schönheitsgrad eines Gesichtes reduzieren.
Das Äußere einer Frau ist nur einer der Faktoren, der für die Auswahl einer Frau verantwortlich ist. Genauso stark reagiert das männliche Geschlecht auf das Auftreten einer Frau. Schüchtern oder dominant? Kindlich oder erfahren? Auch hier gibt es kein Axiom, wie sich eine Frau verhalten soll, um ein Interesse bei einem Mann zu erzeugen. Konsens besteht allerdings darin, dass das Zusammenspiel aus dem Aussehen und dem Auftreten einer Frau den gesamten Eindruck produziert. Und es ist wie mit dem Eis: es gibt viele Sorten, und für jede – bestimmt einen, dem diese Sorte gefällt!
Psychologen raten Frauen nicht zu versuchen den von den Medien weit und breit propagierten Schönheitsmustern zu entsprechen und etwas zu sein, was sie nicht sind. Das erzeugt Druck und innere Unzufriedenheit, und diese Imbalance wirkt sich negativ auf die Ausstrahlung des Menschen aus. Eine Frau soll ihre eigene Attraktivität entdecken, sich pflegen und lieben und sich auf keinen Fall verstellen, authentisch soll sie rüberkommen. Für mich persönlich definiere ich „Schönheit“ einer Frau durch ihr Charisma… ihren Blick… ihre Ausstrahlung… durch die Art und Weise wie sie sich bewegt… wie sie lacht… sie soll das gewisse „Etwas“ besitzen und auch wissen damit umzugehen. Auch wenn eine Frau die umwerfende Optik – von sagen wir mal Megan Fox – hat, stellt Ihnen aber die folgende Frage: „Ne, sag mal ehrlich fährst du nach Amerika MI’M AUTO?“, möchte ich sehr an den männlichen Absichten zweifeln das schöne und geistig unbewaffnete Geschöpf zu Ihrer Lebenspartnerin irgendwann ernennen zu wollen.
Selbstverständlich birgt ein schöner Frauenkörper eine magische Anziehungskraft, noch spannender ist aber die Persönlichkeit dahinter. Die Herausforderungen für Ihren Geist und das Vergnügen für’s Auge bereitet Ihnen Sisters Escort. Mit den Escort Models von Escort Berlin, sowie von Escort München oder Escort Düsseldorf wird Ihnen der Zugang zu einer Welt gewährt, in der sich anspruchsvolle Gentlemen beglücken lassen. Probieren Sie es aus…