call +49 171 220 09 33
De En

Unglaubliche Liebhaberin? Easy! 5 Tipps für Frauen!

1. Er wünscht sich Sex-Spielchen Und er offenbart sich Ihnen? Gratulation! Sie haben ein seltenes und wertvolles Geschenk von diesem Mann bekommen: Sein Vertrauen und seine Offenheit Ihnen gegenüber. Das ist ein großes Glück, denn Männer gehören zu einer ziemlich zurückhaltenden Spezies, die hochsensibel auf Witze über ihre Männlichkeit reagiert und sich hinterher ziemlich schnell und für lange verschließt. Wissen Sie das Vertrauen des Mannes zu schätzen! Manchmal genügt es, ihn einfach bei seiner Fantasie abzuholen und diese zusammen zu entwickeln/zu träumen. Auch wenn es nur bei den Worten bzw. bei der Fantasie bleibt, wird er sich von Ihnen verstanden und unterstützt fühlen. Top! 2. Er möchte Sie „vergewaltigen“ Er würde sich gerne wünschen, dass Sie zumindest für diesen Abend seine „Hure“ werden bzw. eine spielen. Die Wurzel der Fantasie liegt in dem unbewussten Gefühl der Übermacht über eine Frau und in der Unsicherheit, dass dem tatsächlich so ist. Nehmen Sie so einen Vorschlag keinesfalls zum Herzen: Es hat mit den wahren Gefühlen Ihres Partners Ihnen gegenüber nichts zu tun. Menschen lieben alles Verbotene und neigen oft dazu, es auszuprobieren. In der Regel lieben solche Spielchen ausgerechnet intelligente und hochgebildete Männer. Solche Spiele bringen ihre innere Welt ins Gleichgewicht. Verwandeln Sie sich in eine Schauspielerin! Bitte zögern Sie nicht, Dirty Talk einzusetzen, falls er das möchte. Glauben Sie mir: Der Mann wird total begeistert sein, die Würze endlich zu bekommen, die ihm im Alltag so fehlt. Andersrum sieht es so aus, dass die Männer, die viel Druck und Verantwortung im Berufsleben haben (Top-Manager, CEOs von großen Unternehmen), gerne von einer Frau (z.B. von Escort Berlin) dominiert werden, auch oder, vor allem, im BDSM-Bereich. 3. Machen Sie ihn heiß! Sie können sich nicht vorstellen, wie sehr ihren Partner die Vorstellung anturnt, dass Sie beispielsweise keine Unterwäsche tragen… Während ihr zu Besuch bei Euren Freunden seid… Und nur ER weißt davon, sonst keiner! Von solcher Exklusivität läuft ihm die Spucke runter, und nicht nur… ;) ? Seine Vorstellungskraft erledigt den Rest der Arbeit für Sie. Probieren Sie es aus und plötzlich meldet er sich 100 Mal am Tag, um zu checken, wir Ihr Tag so läuft und was für Pläne Sie heute Abend haben. Einige Männer reden gerne mit ihren Frauen über Sex: Lehnen Sie ihn oder seine Bitte nicht ab, denn wenn Sie es nicht machen, tut es jemand anderes. 4. Männer lieben mit den Augen Zeigen Sie ihm alles, was er will und wie er will. Er möchte ein paar „Nudes“ von Ihnen machen? Ok, was soll’s? Sie sollten sich eine Sache klar machen: Nicht das Ziel, sondern der Weg ist ihm wichtig. Er liebt den Gedanken, dass Sie sich extra für ihn in Schale werfen oder eben ganz nackt posen. Er möchte das SEHEN. Männer lieben es sich anzuschauen, wie die Frau sich selbst befriedigt und dabei Dildos oder Vibratoren benutzt. Also liefern Sie ihm diese Show. Es wird Ihnen genauso viel Vergnügen bereiten! 5. Erwischt beim Masturbieren Was Sie in dieser Situation definitiv nicht tun dürfen, ist Ihre Abneigung zeigen, auch wenn dieses Bild für Sie ein wenig befremdlich, unverständlich oder unangenehm erscheint. Spielen Sie mit! Schließen Sie sich an und er gehört Ihnen! Lassen Sie sich die Möglichkeit, Ihren Mann zu befriedigen, nicht entgehen… AUCH wenn Sie selbst nicht schaffen, Ihren Höhepunkt zu erreichen. Zum Glück gibt es viele Wege, einen Mann oral oder manuell zu befriedigen. Danach (sobald er glücklich und zufrieden ist) können Sie von ihm alles verlangen. NUTZEN SIE ES! Genauso wie diese Tipps… Und der Mann wird Ihnen solange gehören, wie Sie es möchten ;)