call +49 171 220 09 33
De En

WEGE ZUM ERFOLG. Wie schaffe ich das?

Jeder definiert "Erfolg" anders: Für einen ist es seine beruflichen Ziele zu erreichen und viel Geld zu verdienen. Für den anderen bedeutet Erfolg eine Familie mit einer liebevollen und funktionierenden Beziehung und vielen Kindern zu haben. Aber wahrscheinlich schauen viele darauf durch die Prisma von beruflichen Erfolgen, insofern haben wir hier ein paar Sachen zusammengefasst, die Sie Ihrem gewünschten Zustand näher bringen. bu3 #1 ZIELE SETZEN Wenn man für sich seine Ziele definiert hat, ist es schon ein halber Weg. Es bringt ja nicht Gas zu geben, wenn man in die falsche Richtung fährt. Daher ist es essentiell erstmal zu verstehen was ich überhaupt will, eine Vision zu formulieren und den Höhepunkt zu setzen, den ich eines Tages erreichen möchte. • Wünschen Frage dich, mit was du dich am liebsten beschäftigen würdest, was dir dabei wichtig wäre, wo du ankommen möchtest. Die nicht unbekannte SMART Theorie kann dich dabei unterstützen es zu verstehen: spezifisch, messbar, aktionsorientiert, realistisch und terminiert. • Träumen Nachdem die Ziele formuliert sind, sollte man über den weiteren Schritt nachdenken und eben daraus Pläne entwickeln. Währenddessen ist es wichtig sich klar zu machen, was für Auswirkungen diese auf dein Leben haben werden. Was sind Vor- und Nachteile? Vor allem: Was ist "the worst case" und was mache ich, wenn dieser eintritt? Der Weg erfolgreicher Menschen besteht nicht nur aus schönen Momenten, sondern oft aus Niederlagen und Opfern. Nur durch Schmerz und Misserfolge kann der Mensch wachsen und sich weiter entwickeln. Denke darüber nach, ob es ich für dich lohnt wirklich "zu springen" und "was, wenn..."? • Tun Nun wird es an der Zeit das Geplante umzusetzen. Hier gilt nicht zu viel zu schnell zu wollen. Hab Geduld und Ausdauer! Setze kleine Ziele und Zwischenziele und feiere die kleinen Erfolge. So versteht und lernt man zu schätzen, was man bisher bereits getan hat und der Weg zum großen Ziel wird übersichtlich. Wie man so schön gesagt hat: "Nicht das Anfangen ist wichtig, sondern einzig und alleine das Durchhalten." #2 SICH SELBST VERTRAUEN Kritisch sein? Ja! Selbstkritisch sein! Gerne! Man muss sogar hinterfragen, aber nicht sich selbst und alles, was man tut, in Frage stellen. Man sollte sich selbst vertrauen und vieles zutrauen, was wiederum bedeutet, dass du ein völliges Desinteresse für die Grenzen deiner Fähigkeiten entwickeln solltest. Ein Mensch begrenzt in der Regel seine Fähigkeiten oder mögliche Entwicklung selbst, durch eigene Ängste oder Es-geht-nicht-Ansatz. "Es geht nicht" gibt's nicht! Glaube an dich, vor allem dann, wenn es schwer fehlt, weil Misserfolge den Weg sperren. Erfolg ist ein Prozess. #3 HART ARBEITEN Vom Nichts kommt nichts. Viele erfolgreiche Menschen betrachten ihren Erfolg nicht als etwas Selbstverständliches und Karma oder Glück haben damit auch nicht viel zu tun. Jeden Tag arbeiten sie hart daran, bilden sich weiter oder entwickeln sich immer wieder neu, um oben zu bleiben. #4 AM BALL BLEIBEN Um erfolgreich zu sein, musst du beharrlich sein und Ausdauer mitbringen. Hingefallen? Ja, es tut Weh, es demotiviert, frustriert und am liebsten möchte man alles hinschmeißen. Verständlich! Man sollte im Hinterkopf behalten, dass die, die nicht kämpfen, können auch nicht gewinnen. Deshalb: Glaube an dich und halte durch! #5 BALANCE SCHAFFEN Bitte nicht über den Ausgleich vergessen. Natürlich sollte man für seine Träume hart arbeiten, aber man darf das eigene Wohlbefinden nicht auf der Strecke lassen. Gönn dir einen Ausgleich, verbringe Zeit mit deiner Familie und Freunden. Ab und zu Abstand zu nehmen, Ruhe zu haben hilft einem dabei sich danach wieder auf das Wesentliche konzentrieren zu können. #6 MUT HABEN Man sagt, das Spannende fängt außerhalb der eigenen Comfortzone an. Es ist schwer bei vielen Sachen sich zu überwinden, wenn es einem Angst macht und/oder man sich unsicher ist. Aber über den eigenen Schatten zu springen bringt wunderbare Früchte, man entwickelt sich selbst weiter und schafft noch ein Stück Selbstvertrauen. Traue dich! #7 LERNEN Sei neugierig und offen für Neues. Aber das fällt einem nicht schwer, wenn man etwas mit Leidenschaft tut und mit dem Herzen dabei ist. Viel Erfolg!